3. November 2020 Redaktion

SMALL TALK MIT DEM LVFV

Der LVFV hat erfolgreich den ersten Online-Small-Talk am 28. Oktober 2020 gestartet!

Dabei digital anwesend waren Sabrina Kruspe (1. Vors.), Tanja König (2. Vors.), Michael Wichmann (Schatzmeister) und Annika Henke (Protokollführerin) vom LVFV e.V., sowie Rechtsanwalt Kai Böttger (2. Vors. LSFH e.V.), der eine Präsentation zur Covid 19-Gesetzesänderung und dessen Auswirkungen für Vereine erläutert hat.

 

Wir freuen uns, dass so viele Vereine sich zu unserem Small Talk angemeldet hatten, so dass wir auch nachträglich noch einen Ansturm an Anfragen bewältigen mussten.

Es kamen viele Fragen zum Vereinsrecht unter Covid19-Bedingungen, als auch zu digitalen Mitgliederversammlungen auf. Da im November keine Versammlung möglich ist, war der Druck und die aktuelle Nachfrage umso grösser. Die Präsentation des RA Kai Böttger wurde interessiert von den 20 Teilnehmern verfolgt und die Rückfragen, die parallel im Chat ankamen, beantwortet.

Durch das große Interesse am Austausch und der neuen Situation der Vereine unter Covid19 wird es bald einen neuen Small Talk geben. 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Landesverband der Kita- und Schulfördervereine (LVFV) e.V.